Aktionen & Kampagnen

Zwei Grazer Unis als radfreundliche Betriebe zertifiziert

nach der Zertifikat-Verleihung: Die Vize-Rektoren Peter Riedler und Eike Straub mit den Vertreterinnen von FGM und Radlobby, Margit Braun und Heidi Schmitt.

Erstmals sind zwei große Arbeitgeber in Österreich als radfreundliche Betriebe zertifiziert worden: Die Karl-Franzens-Universität Graz und die Kunst-Uni Graz. Die Überreichung der Urkunden - in Gold für die KFU und in Silber für die KUG - erfolgte am 24.03. an der Kunst-Uni.

FrühlingsRADLn, Spezialradschau & Bike Visions

fahrrad-fruehling-fuesse-pixabay.jpg

Im Rad-Jubiläumsjahr 2017 feiern wir beim 2. Linzer FrühlingsRADLn wieder die warme Radsaison: Zur gemütlichen, öffentlichkeitswirksamen Rundfahrt durch Linz am Sa, 22. April werden viele RadfahrerInnen mit den unterschiedlichsten Fahrradtypen erwartet - vielleicht sieht man sogar einige Oldtimer-Fahrräder oder gar eine Draisine?

Anschließend heißt's bei der Spezialradschau vor dem Ars Electronica Center: Look at that Bike! Und wer will, kann sich und sein Fahrrad auch fotografieren lassen. Im AEC finden übrigens das ganze Wochenende lang die Bike Visions mit einem umfangreichen Programm statt.

Alle Informationen »»»

Mobile Fahrradchecks: Sicher in den Frühling

Am Mariahilferplatz, Frühjahr 2016

Der Frühling zieht ins Land, und das Fahrrad will in Schuss gebracht werden. Die Radlobby ARGUS Steiermark gibt gemeinsam mit Bicycle und Polizei eine „Starthilfe“: An sechs Terminen wurde zwischen 15. und 22.03. an Checkpoints im Grazer Radnetz auf die StVO-konforme Ausrüstung geschaut, gratis kleinere Wartungsarbeiten (Reflektoren ergänzen, Bremsen einstellen …) durchgeführt und Infos gegeben. 

Beim Fasten in die Gänge kommen

Werbekarte Autofasten

Am Aschermittwoch startet wieder die "Aktion Autofasten". Die Idee dabei ist es, das Auto zumindest bis Ostern so oft wie möglich stehen zu lassen und auf Öffis, Fahrgemeinschaften und das Fahrrad umzusteigen oder zu Fuß zu gehen.

In der Steiermark veranstaltet das Umweltreferat der Diözese Graz Seckau und die Evangelische Kirche die "Aktion Autofasten" bereits im 13. Jahr, mit mittlerweile 7.900 UnterstützerInnen.

Radfahren bewegt

Radfahren bewegt. mit Markus Gscheidlinger, Franz Bäck, Johann Katstaller .

Radfahren bewegt. So lautete das Motto auf der Beachflag der Radlobby Leonding bei der Filmvorführung „Bikes versus Cars“ im Radhauskeller Leonding letzte Woche. Bewegend auch die anschließende Diskussion über die Chancen Radfahren in Leonding attraktiver zu machen.

Hunderte RadlerInnen bei OÖ SternRADLn und Linzer Rad-Parade

symbol-radparade2016.jpg

Trotz widrigster Wetterumstände konnte der Verein Radlobby Oberösterreich 2016 Hunderte RadlerInnen zum OÖ SternRADLn mit anschließender Linzer Rad-Parade mobilisieren.

Radeln in Döbling bei der RADpaRADe 2016

Radeln in Döbing bei der RadParade 2016 - occupy parliament vienna;)

Letztes Jahr starteten wir unsere Fahrt zur Radparade in Oberdöbling zu fünft. Heuer waren wir 15 Personen, die sich in Oberdöbling und beim Skywalk trafen und gemeinsam zur Radparade fuhren.

1. Rad-Flohmarkt Obkirchergasse

Erster Rad-Flohmarkt Obkirchergasse

Juhuuu, es ist soweit :) Am 23.4. werden wir am Frühjahres Flohmarkt in der Obkirchergasse den ersten Radl-Flohmarkt in Döbling anbieten. Dabei können fahrbereit Fahrräder über den Flohmarktstand von Radeln in Döbling zum Verkauf angeboten werden.

RadlBörse - gebrauchtes Rad VERKAUFEN

img_8344.jpg

Sie wollen Ihr gebrauchtes Fahrrad verkaufen? Auch 2017 haben Sie wieder dazu 2 Möglichkeiten:

# Samstag, 1. April am Marktplatz bei der RadlBörse Innsbruck oder
# Sonntag, 2. April im Rahmen des Cyta-Flohmarkts bei der Völser RadlBörse.

Hier finden Sie alle Infos und Tipps für den Verkauf, sowie alle Downloads der Formulare.

Österreich radelt zur Arbeit 2017 startet mit neuer Website & App

rza2017_schild_img_8371_fin_mid_web.png

Die Motivationskampagne „Österreich radelt zur Arbeit“ (RZA) der Radlobby sieht sich heuer, im siebten Jahr ihres erfolgreichen Bestehens, vor neuen Aufgaben und gibt ihren TeilnehmerInnen neue Webtools und Anreize mit auf den Arbeitsweg. 2016 hatten über 4.000 Teams 4 Millionen Radelkilometer gesammelt und dadurch 500 Tonnen CO2-Ausstoß vermieden.

Seiten

RSS - Aktionen & Kampagnen abonnieren