Förderungen rund ums Rad

21-0489-2014-sin-20t-edtulo-1423_web.jpg

Klimaaktiv mobil bietet folgende Informationen zu Fahrrad Förderungen für Betriebe, Gemeinden, Vereine sowie Tourismus- und Bildungseinrichtungen an:

Elektro-Fahrrad Förderungen

140129-fc-0006-pd-f-ff-hh-mg-3387_web.jpg

Elektro-Fahrräder erhöhen die durchschnittliche Fahrtweite, machen Steigungen mühelos bewältigbar, lassen Lasten leicht werden und sind attraktiv für den Einstieg zum Radfahren im Alltag. Aufgrund des geringen Gewichts sind Elektro-Fahrräder auch sehr energieeffizient – mit dem Jahresstromverbrauch eines Kühlschranks fährt man 15.000 Kilometer mit dem Elektrofahrrad! Elektrofahrräder werden mit bis zu 200 Euro pro Fahrrad gefördert, Elektro-Transporträder mit bis zu 500 Euro. Voraussetzung für die Förderung ist die Verwendung von Ökostrom. HIER finden Sie weitere Infos und das Onlineformular zur Einreichung.

Förderung für Transportfahrräder und Fahrradanhänger

In Österreich gibt es zur Zeit neben einer bundesweiten Förderung für Lastenräder da und dort auch auf regionaler Ebene finanzielle Unterstützung.

Eine detaillierte Aufstellung von Fördermöglichkeiten für Transportfahrräder haben wir hier erstellt: Förderungen für Transportfahrräder

Förderoffensive für Radabstellanlagen

Ein wichtiger Aspekt zur Steigerung des Radverkehrs ist das Vorhandensein von qualitativ hochwertigen Fahrradabstellanlagen. Abstellanlagen für das Fahrrad sollten Schutz vor Witterung, Diebstahl und Vandalismus bieten. Auch die Lage (Nähe zum Eingang) entscheidet über die Attraktivität und die Nutzung von Radabstellanlagen. Gefördert wird die Errichtung von überdachten und versperrbaren Radabstellanlagen für bis zu 100 Fahrräder, die außerhalb des öffentlichen Verkehrsraums errichtet werden. Einreichen können alle Betriebe, sonstige unternehmerisch tätige Organisationen, Vereine, konfessionelle Einrichtungen sowie öffentliche Gebietskörperschaften. Die Förderung kann bis zu 400 Euro pro Abstellplatz betragen.

HIER finden Sie weitere Informationen zur Förderung von Radabstellanlagen und E-Ladestationen.

Da Förderungen laufenden Änderungen und regionalen Unterschieden unterliegen empfehlen wir unbedingt, vor Beschaffung geförderter Produkte oder Leistungen bei Fördergebern nachzufragen.

Förderungen