OÖ SternRADLn zur Linzer Rad-Parade

sternradln-titel-datum.jpg

Sa, 16.9.2017: In OÖ wird wieder sterngeradelt

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche veranstaltet der Verein Radlobby OÖ am Samstag, 16. September 2017 bereits zum 4. Mal eine große, gemütliche Sternradfahrt zum Linzer Hauptplatz. Heuer werden TeilnehmerInnen aus über 50 Gemeinden und sogar aus anderen Bundesländern erwartet. Bei der Sternfahrt zeigen die RadlerInnen unter dem Motto "Radpedal statt Gaspedal" wie umweltfreundliche Mobilität aussehen kann. Für das letzte Stück der Fahrt wird ab Steyregg, Leonding, Puchenau und Gallneukirchen gemeinsam auf den Hauptfahrbahnen zum Linzer Hauptplatz geradelt.

Geplante Treffpunkte der Sternradfahrt vor Linz:

  • Nord: Gallneukirchen (Marktplatz) - Abfahrt 9:30 Uhr
  • Ost: Steyregg (Shopping Meile - Bäckerei Winkler) - Abfahrt 9:30 Uhr
  • Süd: Leonding (Stadtplatz, Gemeindeamt) - Abfahrt 10:00 Uhr
  • West: Puchenau (Gemeindeamt neben B127, Spar) - Abfahrt 10:00 Uhr
sternradln-routen.jpg

 

Rad-Parade mit Umweltzirkus: Ein buntes Fest

Am Linzer Hauptplatz gibt es von 10 bis 13 Uhr ein buntes Rahmenprogramm unter dem Titel “Umweltzirkus”, gemeinsam gestaltet von der Radlobby und dem Klimabündnis OÖ. Neben einem großen Radflohmarkt bieten etliche Organisationen und Initiativen auf Ständen Informationen rund um Fahrrad, nachhaltige Mobilität und Recycling. Auch für Kinderunterhaltung wird gesorgt sein und eine Kochshow zur Lebensmittelmüllvermeidung wird unter dem Motto “Kochtopf statt Mistkübel” Verpflegung anbieten.

umwelt-zirkus-kooperation-kb-emw.jpg

 

Gemeinsame Rundfahrt durch Linz und über die Donaubrücken

Der öffentlichkeitswirksame Höhepunkt ist die gemeinsame Rundfahrt um 11 Uhr: Hunderte gutgelaunte RadlerInnen fahren vom Hauptplatz aus für eine Stunde durch Linz. Dies wird die größte fröhliche Radtour, die Linz je gesehen hat.

Nibelungenbrücke BrückenRADeln Mai 2015

Radeln auf der Nibelungenbrücke (Foto: Herzenberger)

SternRADLn und Rad-Parade 2016

OÖ SternRADLn und die Linzer Rad-Parade werden vom Verein Radlobby OÖ seit mehreren Jahren ehrenamtlich organisiert. Der Verein bindet dabei unterschiedliche Vereine, Organisationen und Gemeinden ein und stellt den Alltagsradverkehr in Oberösterreich in den Mittelpunkt.

Impressionen aus den letzten Jahren finden Sie im Artikel: "Hunderte RadlerInnen bei OÖ SternRADLn und Linzer Rad-Parade"

 

Bewerbungsmaterial: