Kärnten aktuell

Forderung für durchgehenden Radweg Finkenstein - Villach

finkenstein-villach-rlk_8.jpg

Am Freitag, den 28.06.2019 veranstalteten wir eine Versammlungsfahrt zwischen Finkenstein und Villach.
Sie folgte dem Zweck der Übergabe einer Petition, aowie dem Motto SICHERER ABSTAND.

Forderung
Wir fordern von den zuständigen Organen des Landes Kärnten, der Marktgemeinde Finkenstein und der Stadt Villach,

Geschafft - Heidenfeldstraße Lückenschluss wird geschlossen

heidenfeldstrasse.jpg

Text aus 5' Villach

Villach – Die Stadt Villach schließt derzeit eine von vielen Radfahrerinnen und Radfahrer als besonders lästig empfundene Radweglücke im Stadtgebiet.

Spittal/Drau Radlobby stellt Forderungen

ag_spittal-drau.jpg

SPITTAL (ven). Die Radlobby Spittal mit Sprecherin Gregoria Hötzer hat kürzlich den Spittaler Stadträten Franz Eder (Planung) und Christoph Staudacher (Straßenbau) eine Reihe konkreter Verbesserungsvorschläge und Forderungen zugunsten der Spittaler Fußgänger und Radfahrer überreicht.

Entschärfung

Villach im Zeichen des Radfahrens

stadtbild.jpg

Vom 2. - 6. April gab es die Radtage in Villach. Dies wurde mit einer Reihe von Veranstaltungen begleitet.
PROGRAMM

Radwoche in Villach

villach-radwoche1_34.jpg

Impressionen der Radwoche (2. - 6.April 2019) anlässlich der Öffnung des Villacher Hauptplatzes zum Radfahren.
Fahrradversteigerung, Livemusik, Händlerausstellung, Touristische Angebote, Ride-Company, Kärnten radelt, Info-Cube mit Polizei und Radbeauftragten, Kinder-Fahrradparcours, Radfilme des Radwolf als Charity, Fahrradtouren so z.B. der Kulturradpfade.
Ein Programm der Superlative.

Rikscha in Villach

rikscha-wisflecker.jpg

Ohne die Radfahrerlaubnis am Villacher Hauptplatz könnte diese positive Geschichte nicht ohne besondere Zustimmung passieren. Sohn fährt mit seiner 95 jährigen Mutter, die im Rikscha sitzt, am Hauptplatz radelnd runter,  und somt kann die  95 jährige Frau an den Veranstaltungen am Hauptplatz teinehmen.
Danke jenen Parteien, die sich für die Öffnung des Hauptplatzes einsetzten, und ich bitte um Nachsicht und Weitblick für jene, die sich nur negativ dagegen äußern wollen oder können.

Österreich radelt - Infineon ist dabei

Heute wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern der Infineon und Anwesenheit von Politikern aus Stadt und Land die AKTION
ÖSTERREICH RADELT
der Öffentlichkeit vorgestellt.
siehe Link: Österreich_radelt

Generalversammlung der RLK

gv-09-03-2019.jpg

Am Samstag den 09.03.2019 wurde wieder unsere zweijährige Generalversammlung abgehalten.
Protokoll
Anwesend: Annette Sänger, Susanne Zimmermann, Peter Göldner, Wolfgang Bogner, Messics Ronald, Gerlinde Ortner, Benjamin Steinwender, Schwarz Günther, Ruth Innerkofler
TOP 1
Feststellung Wahlberechtigte: 9 von 21 Mitgliedern anwesend.
Neue Mitglieder: Ruth Innerkofler, Gerlinde Ortner,

Radparade "SICHERER ABSTAND"

sicherer_abstand_5.jpg

Am Donnerstag den 7.März 2019 wurde mit Start um 18:30 im Rahmen der Critical Mass die Veranstaltung "SICHERER ABSTAND" durchgeführt. 15 Radfahrer, begleitet von der Polizei, extrem entgegenkommend und freundlich, fuhren trotz Regen mit den Schwimmnudeln ca. eine Stunde durch die Innenstadt von Klagenfurt.

 

Seiten

Kärnten aktuell abonnieren