Salzburg aktuell

Einladung zur Kreativwerkstatt - Am Puls des Radverkehrs in Salzburg

podiumsdiskussion.jpg

Sie finden Radfahren ist für Mensch und Stadt wichtig?

Kommen Sie am 24. Jänner 17:30 Uhr zum Bewohner*innenservice Lehen und treiben Sie die Salzburger Mobilitätskultur mit an.

Willkommen sind alle Bürger*innen (16-99 Jahren) der Stadt Salzburg oder die dort arbeiten, ganz besonders jene aus dem Stadtteil Lehen.

Radlobby Salzburg: Jahresrückblick 2018

team_radlobby2018.jpg

Wir blicken auf ein erfolgreiches Radlobby-Salzburg-Jahr zurück: 

Neujahrsradln am 1.Jänner 2018

Die Radlobby Salzburg begann das Jahr traditionell mit einer gemeinsamen Ausfahrt von rund 25 Radfahrenden. Zum Abschluss gab es Tee und Sekt als Prosit auf ein erfolgreiches Radjahr.

Was bringt das Jahr 2019?

Radweg-Ende

2018 ist noch nicht zu Ende, aber wir wollen natürlich jetzt schon wissen, was 2019 in Hinblick "Radverkehr" geplant ist und haben hierzu Dipl.-Ing. Verena Hefinger, BSc (Radverkehr, Mobilitätsmanagement) und Peter Weiss (Radverkehrskoordinator) befragt:

Schrauberworkshop der radlobby Salzburg

werkstatt_pixabay.jpg

Dein Fahrrad, das unbekannte Wesen? Das muss nicht sein!

In unserem Workshop "Die fünf Tugenden der Shoalin" lernen AlltagsradlerInnen die fünf wichtigsten Tätigkeiten um durchgängig und sicher fahrradmobil zu sein.

Bei Interesse startet der Kurs bereits im Jänner 2019!
Tragen sie bitten einen oder mehrere Wunschtermine unter folgendem Link ein: https://dudle.inf.tu-dresden.de/shaolin/

Radlobby Herbstakademie

fahrrad_jung_pixabay.jpg

Melde dich bis zum 10. September zur diesjährigen Herbstakademie an!
 

2. Salzburger Fahrradfilmfestival

plakat_18icff_emw2_a2-1.jpg

Am Freitag, 21.09.2018 um 20:15 ist es so weit. Das Salzburger Fahrradfilmfestival geht im Das Kino in die zweite Runde.

Gezeigt werden heuer Kurzfilme des "international cylcing film festivals", das am gleichen Tag auch in Kattovice/Polen stattfindet. Lustige, animierte, kritische und dokumentarische Kurzfilmbeiträge zeigen verschiedene Facetten der offenen Gesellschaft und der Rolle des Fahrrads.

„Radkultur bewegt“ - Europäischer Radgipfel 24.-26. September 2018 in Salzburg

key-image-radgipfel-salzburg2018.jpg

Mit dem Europäischen Radgipfel soll ein neuer Impuls für die Etablierung einer umfassenden Radkultur in Städten und Gemeinden gesetzt werden.

Das Programm bietet spannende Keynote-Vorträge, Podiumsdiskussionen, Fachvorträge und interaktive Formate. Darüber hinaus gibt es einen Ausstellungsbereich, verschiedene Rad-Exkursionen und ein attraktives Rahmenprogramm.

Radlichtaktion Frühjahr 2018

radlicht_salzburg1.jpg

Von Montag 16. April bis Donnerstag 19. April hieß es in der Stadt Salzburg wieder "Sehen und gesehen werden im Straßenverkehr und auf den Radwegen Salzburgs". Im Rahmen der Radlichtaktion wurden Radfahrende an verschiedenen Standorten in der Stadt bei Dämmerung und Dunkelheit von der Polizei aufgehalten, um die Beleuchtungsanlagen zu kontrollieren.

Kleinere Mängel haben die Radlobby -Techniker vor Ort repariert.

Mitgliederversammlung Radlobby Salzburg

mitgliederversammlung.jpg

Wir laden recht herzlich zur Generalversammlung am Dienstag 17. April im Stadtwerkareal Lehen ein.

Neben einem Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr (Repair Cafe, Radlichtaktionen, ...) geht es vor allem um die Weiterentwicklung des Radverkehrs in Stadt und Land Salzburg im kommenden Jahr!

Politik arbeitet an "Zuckerln" fürs Umsteigen

180308_stadtnachrichten.jpg

Mit der "Radverkehrsstrategie 2025+" setzt sich die Stadt zum Ziel, die Zahl der Radler im Jahr 2025 auf 25% zu steigern.

Die "Stadt Nachrichten Salzburg" haben sich diesem Thema angenommen. Anbei der Artikel zum Nachlesen.

 

Seiten

Salzburg aktuell abonnieren