Radreparatur-Workshops

radreparatur
 

Dein Rad hat einen Patschen und bis du mal zum Radgeschäft kommst, vergehen Tage oder gar Wochen? Deine Schaltung spinnt, und du ärgerst dich bei jeder Fahrt darüber?

Die Radlobby Wien hält Workshops ab, in denen gezeigt wird, wie man das Rad wieder flott bekommt. Einfache Reparatur-Arbeiten können so selbst erledigt werden. Jeder der Workshops widmet sich einem bestimmten Thema, der genaue Ablauf wird aber von den Teilnehmer*innen und Ihren Rädern mitbestimmt."

Merke: Etwas, das du nicht reparieren kannst, gehört dir auch nicht (ganz)!

 

  • Dauer: 2 Stunden
  • Kosten: 50€ pro Workshop-Einheit (für Radlobby Mitglieder 45€)
  • max. 7 Personen pro Kurs (Kurse finden ab 5 Personen statt)
  • verbindliche Anmeldung und weitere Infos unter wien@radlobby.at; bei kurzfristiger Absage/Nichterscheinen trotz stattfindendem Kurs wird der Beitrag nicht rückerstattet
  • aufgrund der aktuellen COVID-Situation kann es auch kurzfristig zu Verschiebungen kommen, wir bemühen uns dann um baldige neue Termine
  • Termine - jeweils 17- 19 Uhr - und Themen
    . 7.2., 17-19 Uhr, Basics
    . 14.2. 17-19 Uhr, Fortgeschrittene
    . 21.2. 17-19 Uhr, Basics
    . 28.2. 17-19 Uhr, Fortgeschrittene

  • Kurse mit 2 G+ Nachweis (sowie aktuell gültige COVID-Vorgaben)

    Veranstaltungsort: Lenkerbande, Emilie-Flöge-Weg 4, 1100 Wien - https://lenkerbande.at/