Leopoldstadt & Brigittenau

Wir sind engagierte Alltagsradler mit dem Ziel, Radfahren in der Leopoldstadt und in der Brigittenau für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen angenehm und sicher zu gestalten.

Ihr könnt uns dabei unterstützen, da Ihr als Radfahrende im Bezirk aus eigener Erfahrung wisst, wo es Problemstellen gibt, wo Fahrradabstellplätze fehlen und wo es empfehlenswerte Radrouten gibt.

Wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Monat, um 19h im Büro der Radlobby in der Lichtenauergasse 4. (im Dezember 2016 kein Treffen!)

Was machen wir bei den Treffen?

  • Vernetzung in einer gemütlichen Atmosphäre - Buddy-System für neu Radfahrende im Bezirk
  • Austausch unserer Erfahrungen über Fahrräder, Kleidung, Zubehör, Reparaturen, geeignete Routen
  • Untersuchung von Problemstellen und deren Lösungsmöglichkeiten, sowie Erarbeitung von Forderungen für eine bessere Radinfrastruktur im Bezirk.
  • Infos zur StVO und rechtlichem Schutz
  • Gemeinsame Bezirks-Rundfahrten mit BezirkspolitikerInnen und Infrastruktur-Verantwortlichen, um die Gesprächsbasis für unsere Forderungen und Initiativen zu fördern. Wir verstehen uns als überparteiliche Gruppe.
  • Projekte, um Radfahren in die Schule, für Betriebe zu fördern - und Eure Ideen