Steyregg aktuell

Nachbesserungen an Radhauptroute in Steyregg beschlossene Sache

steyregg-radhauptroute-gerhard-f.jpg

Großer Erfolg der Radlobby in Steyregg! Nachdem der Vorsitzende der Radlobby Oberösterreich in Steyregg als Radfahrbeauftragter zurückgetreten ist, weil dringende Verbesserungsvorschläge der Radlobby Steyregg nicht berücksichtigt wurden, werden diese jetzt doch umgesetzt.

Gefahrenstellen auf neu eröffneter Hauptradroute in Steyregg

radweguebergang_nach_rhr_gefahrenstolperstelle_01-3.jpg

In Steyregg wurde kürzlich ein neu gebautes Stück einer Radhauptroute eröffnet. Doch es wurden einige auch durchaus gefährliche Schnitzer eingebaut, die bei einem Rad-Highway nicht sein dürfen.

**UPDATE: Durch die Initiative der Radlobby wird nun doch noch nachgebessert!**

43 % Radverkehrssteigerung über Steyregger Brücke

Gute Stimmung beim Steyregger Brückenradln

Mega-Erfolg für Radlobby-Bewusstseinskampagne "Sei schlau, pfeif auf'n Stau!". Die Radzählstellenergebnisse des Landes OÖ auf der Steyregger Brücke zeichnen mit einem Plus von 10.000 RadfahrerInnen im ersten Halbjahr 2018 ein klares Bild!

Protest gegen Stillstand!

sperre_radweg_steyregger_bruecke_juni-2017-1.jpg

Leider hat Verkehrslandesrat Steinkellner nicht vor, die aus Linz, Steyregg und sogar von Privatsponsoren zugesagte Finanzierung anzunehmen, um den notwendigen Zweirichtungsradweg auf der Steyregger Brücke zu bauen.     »»»

3. Steyregger BrückenRADLn - Do, 8. Juni

titel-cropped-logo.png

BrückenRADLn dieses Mal am Wochentag. Am Donnerstag, 8. Juni fordern wir unter dem Motto "Sanfte Mobilität fördern statt Ostumfahrung!“ erneut eine Verkehrswende durch ein Umdenken in der OÖ Verkehrspolitik: Abfahrt ist um 16 Uhr bei der Bäckerei Winkler im Einkaufszentrum neben der B3.

HUNDERTE RADLerInnen beim Steyregger BrückenRADLn

Das ERSTE Steyregger BrückenRADLn von Samstag 20. Mai 2017 war ein MEGAERFOLG, hunderte RADLerInnen sind unserer Einladung gefolgt!

steyregger_brueckenradln_20-mai-2017_02.jpg

Gut gelaunt gings los beim EInkaufszentrum SMS in Steyregg, Bäckerei WInkler    Gerhard Fischer Radlobby Steyregg

Gemeinderat Steyregg: Resolution für vollwertige Radinfrastruktur auf Steyregger Brücke

geh-radweg-neu_ow-seite_steyregger_bruecke.jpg

Die Steyregger Brücke liegt auf einer Hauptradroute im oö. Zentralraum. Die Radlobby setzt sich dafür ein, bei der laufenden Renovierung der Brücke die Radinfrastruktur vollwertig auszubauen, denn jetzt wird die Qualität dieser zukünftigen Hauptradroute mindestens für die nächsten 40 Jahre festgelegt. Unterstützung für die Forderungen der Radlobby kommt nun durch eine weitere Resolution aus den betroffenen Gemeinden.

Steyregger BrückenRADLn zum Chemiekreisverkehr 20. Mai 2017

flyer_steyregger_brueckenradln_2017.jpg

Der AlltagRADverkehr findet aktuell in der OÖ Verkehrspolitik kaum Beachtung, für 2 Hauptradrouten wurde ein Baubeginn erster Teilstücke angekündigt, für alle anderen fehlt das Geld schon für die Planungen.

Unbeschildert und nur Sparvariante: Offene Fragen beim Steyregger Brückenradweg

unbeschilderter_weg_steyregger_bruecke_detail.jpg

Der zukunftsorientierte Radwegausbau auf der Steyregger Brücke ist gefährdet. Radlobby Steyregg kündigt Protestmaßnahmen gegen gebrochene Versprechen der Politik an, alle Alternativen zum motorisierten Individualverkehr zu fördern.

»»»

Steyregger BrückenRADLn 2016 zum Chemiekreisverkehr

steyregger_brueckenradeln_hinfahrt.jpg

Mehr Platz und Sicherheit gefordert

Etwa 150 RADLerInnen aus vielen Umlandgemeinden, unter ihnen auch Landtagsabgeordnete und GemeindepolitikerInnen, sind der Einladung der Radlobby Steyregg am Samstag 21. Mai 2016 gefolgt, und haben ihrem Ärger über die völlige Geringschätzung  und Nichtbeachtung in der Baustellenphase zum Ausdruck gebracht.

Seiten

Steyregg aktuell abonnieren