Österreich aktuell

30. StVO Novelle tritt in Kraft

stvo_neu_headerhp.jpg

Ab 01. April 2019 tritt die 30. Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft, welche in Teilen von der Radlobby Österreich im Unterausschuss Radverkehr des Verkehrsministeriums mitverhandelt wurde. Es gibt einige Verbesserungen für den Radverkehr, aber auch neue kritisch zu sehende Passagen. Die Radlobby hat sie begutachtet und ordnet sie hier in ihrer Radfreundlichkeit ein.

Europäischer Tag des Fahrrads mit Radlobby Aktion

tag_des_fahrrads.jpg

Am 3. Juni wird seit 1998 jährlich der Europäische Tag des Fahrrads gefeiert, der anlässlich der zunehmenden problembehafteten Verkehrsdichte durch motorisierte Verkehrsmittel eingeführt wurde.

Klimaschutz: Das Prinzip der dreifachen Entlastung

triplebenefit.png

Die drei Hauptlebensbereiche aus dem Gesichtspunkt der Umweltbelastung betrachtet sind: Wohnen, Ernährung und Mobilität. Als vierter Bereich kann man noch den übrigen Konsum hinzufügen. Sie stellen einen wesentlichen Faktor dar, wie jeder und jede einzelne ein nachhaltiges Leben führt – oder eben nicht.

Rekord: Höchste Fahrradverkaufszahlen seit 2009!

fahrradkauf_www.winora.de_pd-f.jpg

Erfreuliche Neuigkeiten: Der Fahrradverkauf in Österreich ist so hoch wie seit 10 Jahren nicht mehr. Noch nie war der Anteil der Fahrradbranche am Gesamtumsatz mit Sportartikeln in Österreich so hoch wie 2018. Die starke Verbreitung des E-Bikes macht bei vielen Menschen das Fahrrad als Verkehrsmittel attraktiver. Es gilt seitens der Politik, auf diese erfreuliche Entwicklung zu reagieren und Budgetmittel frei zu machen. 

Neue Rad-Aktion: Österreich radelt!

oesterreich_radelt_dani_roland_c_peter_provaznik.jpg

Ganz Österreich radelt jetzt für mehr Gesundheit, saubere Umwelt und viele Gewinnchancen! Die neue Kampagne „Österreich radelt“ vereint die bisher erfolgreichen Initiativen „Fahrradwettbewerb“, „Wer radelt gewinnt“ und „Österreich radelt zur Arbeit“. Damit werden alle Menschen in Österreich angesprochen, die bereits aktiv Rad fahren – in der Freizeit, auf dem Arbeitsweg, zur Schule oder als Sport – und jene, die das vermehrt tun wollen. 

Sachstandsbericht Mobilität – Alarmstufe dunkelrot

licht_pd-f.de_bumm.de_.jpg

Das Umweltbundesamt hat die Endversion des Sachstandsberichts Mobilität online veröffentlicht. Dieser zeigt klar: Mit allen in der Klima- und Energiestrategie angeführten und berechneten Maßnahmen können die klimaschädlichen Treibhausgase im Verkehr bis 2030 nur um rund 5,5 Millionen Tonnen reduziert werden.

Förderaktion für E-Bikes und Transporträder startet

imaginecargo_salzburg.jpg

Die österreichische Bundesregierung setzt ihr Förderpaket für E-Mobilität fort. Die Förderaktion „Elektro-Zweiräder, Elektro-Fahrräder sowie Transporträder“ des Klima- und Energiefonds ist Teil dieses E-Mobilitätspakets und wird seitens der Zweiradimporteure bzw. des Sportfachhandels unterstützt. Die Online-Registrierung und Antragstellung sind hier möglich.

Eckdaten

Internationaler Tag gegen Lärm: Mitmachen und gewinnen!

rolltruhiga4.jpg

Am 24. April 2019 findet der 22. Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day- statt. An diesem Aktionstag geht es darum, die Aufmerksamkeit auf die Ursachen von Lärm und dessen Auswirkungen zu lenken. Lärm - insbesondere Verkehrslärm - ist eine Begleiterscheinung steigender Mobilität und Technologie unserer Gesellschaft. Er stellt für viele Menschen eine seelische und körperliche Belastung dar.

Nachbericht: Gipfel zum Lkw Abbiegeassistenten

screenshot_2019-02-28_08.04.04.png

Das Bewegen von sehr großen und schweren Kraftfahrzeugen im Straßenverkehr ist eine Herausforderung für die Person am Lenkrad. In Städten geht damit ein erhebliches Sicherheitsrisiko für andere VerkehrsteilnehmerInnen aus, insbesondere für ungeschützte Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer.

Erfolg: Haftpflichtversicherung für Pedelecs abgewendet

www.pd-f_roland_baege.jpg

Am 24. Mai 2018 veröffentlichte die Europäische Kommission ihren Vorschlag zur Verschärfung der EU-Vorschriften für die Kraftfahrzeug-Versicherung (Motor Vehicle Insurance Directive – kurz MID), darin enthalten war eine Haftpflicht-Versicherung für Pedelec-Nutzer. Nun gibt es Entwarnung. 

Seiten

Österreich aktuell abonnieren