Tirol aktuell

Critical Mass in Innsbruck

cm_ibk.jpg

Die Critical Mass Innsbruck lebt!

Die RadfahrerInnen fahren einmal im Monat gemeinsam mit dem Rad durch die Stadt Innsbruck und nehmen sich den Raum, der ihnen im Alltagsverkehr zusteht. Die OrganisatorInnen und MitradlerInnen haben Freude am Radfahren, lieben ihre Räder und wollen das auch zeigen.

Wer Lust hat, fährt mit und lädt Freunde und Freundinnen dazu ein. Und bringt Klingeln, Pfeifen oder Hupen mit!

RadlBörsen 2019

img_1044.jpg

Die Termine für die RadlBörsen im Frühjahr 2019 wurden fixiert!

LARA - bereits 2 Lastenfahrräder zum Ausleihen

beide-976x450.jpg

Der Verein LARA - Lastenradkooperation Innsbruck existiert nun seit 2 Jahren mit dem Ziel innerstädtischen Lastentransport auf dem Fahrrad zu fördern.

Daher hat LARA nun bereits zwei unterschiedliche Lastenräder kostenlos im Verleih.

Das Rad der Marke Christiania besitzt einen E-Motor und das Rad der Marke Bullit kommt ohne zusätzlichen Antrieb aus.

Neues Mobilitätsprojekt "ummadum"

Gerade im Berufsverkehr sind die Straßen derart überfüllt, dass der Verkehr regelmäßig kurz vor dem Kollaps steht. Auch wenn man als Fahrradfahrer dann oft schneller am Ziel ist, gibt es Schöneres, als sich auf vollen Straßen an stinkenden Autos vorbeizuquetschen. René Schader, dem Vorstand des Start-up-Unternehmens "ummadum", fiel dabei vor allem der geringe Besetzungsgrad der Pkws von nur 1,2 Personen im Schnitt auf.

Tiroler Fahrradwettbewerb - warten bis Frühling 2019

infoscreen_2018_16_9.jpg

Der Tiroler Fahrradwettbewerb macht Winterpause :-)

 Bis Frühjahr 2019 müssen Sie warten - dann können sich wieder alle Radbegeisterten unter www.tiroler-fahrradwettbewerb.at anmelden, Kilometer sammeln und damit am großen Landesgewinnspiel teilnehmen.

Einzige Bedingung: Bis zum 30. September müssen mindestens 100 Kilometer auf dem Drahtesel zurückgelegt werden.

Fahrradausstellung im Zeughaus

ausstellung_zeughaus.jpg

Noch bis zum 6. Jänner 2019 findet im Innsbrucker Zeughaus eine Ausstellung zum Thema Fahrrad statt. Ein Besuch lohnt sich. Hier gehts zum Programmüberblick!

Ergänzt wird die Sonderausstellung unter anderem durch einen Fotowettbewerb (3. Mai bis 14. August), einen Rad-Aktionstag am Sonntag, 10. Juni,Führungen und vielem mehr.

E-Bike Kurs für SeniorInnen

radkurseseniorinnen2_kbflolechner.jpg

E-Bike-Schnupperkurs für SeniorInnen

• In diesem Kurs wird das Fahren von E-Bikes gemeinsam mit einer ausgebildeten Radtrainerin von Klimabündnis Tirol geübt.
• In einer praktischen Trainingseinheit lernen die TeilnehmerInnen durch einfache Gleichgewichts-, Fahr- und Bremsübungen in einem Parcours das Fahren mit dem E-Bike und seine Besonderheiten.
• In einer kleinen Ausfahrt wird dann das richtige Verhalten im Straßenverkehr als E- Bike-FahrerIn geübt.

Gratis-Radwerkstatt Innsbruck

dsc03587.jpg

Auch 2018 gibt es wieder an jedem ersten Freitag im Monat die Gratis-Radwerkstatt der Stadt Innsbruck.

Wann: 1.6., 6.7. und 5.10., jeweils von 13:00 bis 17:00

Wo: Marktplatz, Innsbruck

Wer: Profis der Bikerei führen kostenlos und sofort kleinere Reparaturen am Fahrrad durch

 

10 Fragen zu "Radfahren in Innsbruck"

img_0751.jpg

Am 22. April 2018 wählt Innsbruck. Radlobby Tirol hat deshalb vor wenigen Tagen allen bisherigen Gemeinderatsklubs und den NEOS per E-Mail 10 Fragen rund um das Thema "Radfahren in Innsbruck" gestellt und um ihre Stellungnahme gebeten.

Alle Antworten werden wir hier in der Reihenfolge des Eintreffens veröffentlichen.

7 Fragen zu "Radfahren in Tirol"

img_0168.jpg

Am 25. Februar 2018 wählt Tirol. Radlobby Tirol hat deshalb vor wenigen Tagen allen bisherigen Tiroler Landtagsklubs und den Neos per E-Mail 7 Fragen rund um das Thema "Radfahren in Tirol" gestellt und um ihre Stellungnahme gebeten.

Alle Antworten werden wir hier veröffentlichen.

Seiten

Tirol aktuell abonnieren