Umweltfreundlich mobil mit dem Fahrrad

Neues aus Österreich und dem Rest der Welt

tagdesfahrrads_13.jpg
Wien | 06.06.2019
Am 3. Juni wurde der Europäische Tag des Fahrrads gefeiert, der 1998 anlässlich der zunehmenden problembehafteten Verkehrsdichte durch motorisierte Verkehrsmittel eingeführt wurde und seither jährlich zelebriert wird. Er soll darauf hinweisen, dass das Fahrrad das umweltfreundlichste, gesündeste ...
peter_provaznik_reallife_1st_choice_img_0081.jpg
Österreich | 06.06.2019
In Österreich gibt es rund 6,5 Millionen funktionstüchtige Fahrräder und damit mehr Fahrräder als Autos. Österreichweit nutzt jeder dritte zumindest mehrmals die Woche das Fahrrad als Verkehrsmittel, in Vorarlberg sogar jeder zweite. Das Potenzial für mehr Radverkehr ist in Österreich groß. Rund...
feschmarkt.rad_.jpg
Wien | 16.05.2019
Über 220 Aussteller werden auch 2019 die unzähligen Treppen der Ottakringer Brauerei erklimmen um ihre feschen und einmaligen Produkte feil zu bieten. Jungdesigner und Kleinproduzenten aus den Bereichen Kunst, Produktdesign, Accessoires, Möbel, Mode, Kids Design, Food und Delikatessen zeigen die...
tag_des_fahrrads.jpg
Österreich | 15.05.2019
Am 3. Juni wird seit 1998 jährlich der Europäische Tag des Fahrrads gefeiert, der anlässlich der zunehmenden problembehafteten Verkehrsdichte durch motorisierte Verkehrsmittel eingeführt wurde. Er soll darauf hinweisen, dass das Fahrrad das umweltfreundlichste, gesündeste und günstigste...
triplebenefit.png
Österreich | 15.05.2019
Die drei Hauptlebensbereiche aus dem Gesichtspunkt der Umweltbelastung betrachtet sind: Wohnen, Ernährung und Mobilität. Als vierter Bereich kann man noch den übrigen Konsum hinzufügen. Sie stellen einen wesentlichen Faktor dar, wie jeder und jede einzelne ein nachhaltiges Leben führt – oder eben...

Seiten