Lastenrad

Land startet Lastenrad-Förderung für Private

Lastenräder. Hier bei einer "cyclelogistics"-Veranstaltung 2011 in Graz

Mit bis zu 500 Euro wird die Anschaffung eines Lastenrades durch das Land Steiermark gefördert. In den Genuss kommen auch Privatpersonen.

Das war das Christbaumradeln 2015

Christbaumradeln2015Titelbild.jpg

Am letzten Einkaufssamstag vor Weihnachten stürmten die WienerInnen zahlreich den Kutschkermarkt. Wir waren mittendrin und machten das Potential von Transportfahrrädern erlebbar.

Christbaumradeln 2015

flyer_christbaumaktion_151213_p1.png

Zum dritten Mal steigt eine spezielle Aktion der Radgruppe Währing in den Tagen vor Weihnachten:
BesucherInnen können sich ihre Christbäume mit den Lastenrädern der Wiener Radlobby vom Kutschkermarkt nach Hause radeln lassen.
Am Sa., 19.12.2015 von 9h30 bis 12h30 am Kutschkermarkt beim Christbaumverkäufer.

Crowdfunding für CAR GO BIKE BOOM

cargobike_startnext.png

Der Dornbirner Lastenradbauer Eric Poscher hat ein Geschäft für Lastenräder in Leipzig mit aufgebaut. Nun ist er wieder in Vorarlberg aktiv und möchte er mit einem Kollegen ein Buch über Lastenräder schreiben.

CAR GO BIKE BOOM
Wie Transporträder unsere Mobilität revolutionieren

Crowdfunding für CAR GO BIKE BOOM

cargobike_startnext.png

Dem Lastenrad und seinen Möglichkeiten widmen Jürgen Ghebrezgiabiher und Eric Poscher ihr aktuelles Buchprojekt "CAR GO BIKE BOOM. Wie Transporträder unsere Mobilität revolutionieren". Finanziert werden soll das spannende Buch von der Crowd, über die Plattform Startnext.

Transportlösungen für die Zukunft

imaginecargo_salzburg.jpg

Der Boom des Onlinehandels ist mit viele zusätzlichen Transportwegen verbunden - derzeit sind rund die Hälfte aller Wege in der Stadt Transporte.  Ein gutes Drittel davon Transporte leichter Güter, die problemlos mit einem Fahrrad abgewickelt werden könnten.

News rund ums Rad - 30.08.2015

20150830_news.jpg

In Korneuburg wird Rikscha gefahren! Dies und zahlreiche weitere News gibt es hier nachzulesen:

 

 

Wie viele Lichter braucht ein Dreirad?

Mehrspurige Lastenräder werden immer mehr, und das ist gut so! Damit kann man ja Hund, Kind, Einkauf oder Oma CO2-frei durch die Stadt kutschieren. Aber bei Ausfahrten in lauen Frühlingsnächten stellt sich die Frage, wie viele Lichter eigentlich ein Dreirad braucht, und wo?

News rund ums Rad - 29.04.2014

20140429_news.jpg

Ein Hochzeitszug wird von einem Lastenrad angeführt, in dem die Braut vom Bräutigam geführt wird, das gibt es in Korneuburg nicht alle Tage! Die Pläne zum Umbau des Donauradweges im Bereich der Rollfähre sind bekannt geworden und halten einer kritischen Betrachtung nicht stand.

 

Guerilla Gardening mit Fahrradlogistik

guerilla_gardening_197fbb3.jpg
Neben den schönen Währinger Parkanlagen gibt es zahlreiche trostlose Straßenzüge. Die Radgruppe Währing hat mit Lastenrädern, kräftigen Wadeln und viel Spaß die "Guerillia Gardening Aktion" der Währinger Grünen unterstützt, um ein wenig mehr frisches Grün ins graue Stadtbild zu bringen.

Seiten

RSS - Lastenrad abonnieren