Wirtschaft

Rad fahren und Geld sparen

pixabay-bike-gd44334d7a_1280.png

Was liegt näher als mit dem Fahrrad in die Arbeit zu pendeln: Ein Rechenbeispiel, wieviel Euro das Pendeln mit dem Rad im Vergleich zum Auto erspart.    »»»

Rad-Förderoffensive 2020: Jetzt investieren! 

Radschnellweg Nijmegen

Die Corona-Krise greift zusätzlich zur Klima-Krise aktuell um sich. Um Betriebe und Gemeinden bei klimawirksamen Investitionen zu Unterstützen hat die Bundesregierung aktuell drei große Förderschienen für Radverkehrsprojekte an Betriebe und Gemeinden gerichtet.

Einkaufen rund um die Meidlinger Hauptstraße

Wir haben uns mit dem Thema "Einkaufen mit dem Rad" beschäftigt und ein Dossier mit Vorschlägen erstellt, wie man das Einkaufen mit dem Rad in Meidling fördern kann.

Hier kann es heruntergeladen werden:

 

Zum zehnten Mal: der Grazer Einkaufszentren-Radtest

20220805_murparkradgarage_-_kopie.jpg

Alle zwei Jahre untersucht die Radlobby ARGUS Steiermark, was die Einkaufszentren (EKZ) in Graz und Umgebung unternehmen, um radelnden Kund*innen das Einkaufserlebnis angenehm zu gestalten. Das heurige Ergebnis: ein souveräner Sieger und vielleicht eine beginnende Aufholjagd.

Österreichs Bund-Länder-Gemeinden-Übereinkommen zur Förderung des Radverkehrs

gewessler_ludwig_schedl.jpg

Im April fand der 13. Österreichische Radgipfel in Wien statt. VertreterInnen von Bund, Land und Gemeinden kamen mit ExpertInnen aus dem Mobilitätsbereich und der Zivilgesellschaft zusammen, um sich über Rad-relevante Themen auszutauschen. In Zuge des Radgipfels wurde auch das Bund-Länder-Gemeinden-Übereinkommen zur Förderung des Radverkehrs unterzeichnet. Ein politisches Bekenntnis zum Radverkehr und ein Meilenstein zur Mobilitätswende.

Neue Ampel-App belegt: Viel Grün für Autos, lange Rot fürs Rad

bild-gruene-welle_titelbild.jpg

Am 5. November 2021 ein "Ampel-Pilotversuch mit App" und ein "Verkehrsmanagement 2.0" für Wien angekündigt. Die Radlobby Wien hat die Ampeln im Pilotgebiet getestet und berichtet hier über die Neuerungen nach dem ersten Test, weitere werden folgen. Hier direkt zum Fazit springen.

BICYCLE-Entwicklungsprojekt Fahrrad

bicycle-koeroesi-fuenf9.jpg

Der Verein BICYCLE-Entwicklungsprojekt Fahrrad ist ein vom AMS, der Stadt Graz, Land Steiermark und teilweise vom Europäischen Sozialfonds geförderter sozialökonomischer Beschäftigungsbetrieb, der langzeitarbeitslosen Menschen Arbeitsplätze, Arbeitstraining sowie soziale Betreuung und Qualifizierung auf Zeit bietet.

Bauer´s E-Bike GmbH

Bauer's E-Bike GmbH

Das E-Bike-Center der Familie Bauer ist jenes mit den meistverkauften Elektrofahrrädern in ganz Österreich.

2020 Einkaufszentren auf dem Prüfstand: Radfahrende willkommen?

20190531_citypark_dekorad.jpg

Was unternehmen die Einkaufszentren (EKZ) in Graz und Umgebung für ihre radelnde Kundschaft? Das erhob die Radlobby ARGUS Steiermark von August bis Oktober bereits zum neunten Mal mittels Fragebogen an die Verantwortlichen und eigener Beobachtungen in den Shopping Malls. Ergebnis: Der Citypark liegt - wie auch 2018 - weiter voran.

Medaillenregen für fahrradfreundliche Betriebe!

cfe-praemierung_alle_tn_copyright_stadt_graz_foto_fischer.jpg

Med Uni Graz, TU Graz, Bike Citizens und Bischöfliches Ordinariat sind die Grazer Betriebe, die heuer als fahrradfreundliche Betriebe zertifiziert wurden und nun das EU-weite Label „Cycle-Friendly-Employer“ in Gold bzw. in Silber für 3 Jahre besitzen. Verkehrsstadträtin Elke Kahr überreichte am 24. September die Zertifikate im Media Center im Rathaus.

Beste Bedingungen im Betrieb für Radfahrende

Seiten

RSS - Wirtschaft abonnieren