Radlobby sucht AktivistInnen in Vorarlberg

kinderradstart.jpg

Im April 2012 wurde ARGUS Radlobby Vorarlberg gegründet. Eva Häfele war unsere Sprecherin, sie koordinierte mit Wolfgang Juen die Aktivitäten, Roland Alton kümmerte sich um Kommunikation. Wolfgang vertritt uns weiterhin im Vorstand des Radlobby Bundesverbands. Darüberhinaus sind in einigen Ortsgruppen Leute aktiv und organisieren Fahrrad-Checks oder beteiligen sich an Strassenplanungen.

Eva und Roland haben derzeit andere Schwerpunkte. Daher suchen wir Aktive für einen Neustart der Radlobby Vorarlberg, die das Land fahrradfreundlich mitgestalten wollen. Mit Anna Schwärzler in der Landesverwaltung haben wir eine kompetente und engagierte Mitstreiterin für einige unserer Anliegen. Sie sucht jedoch auch unseren Input und hat ein offenes Ohr für konkrete Vorschläge. Also beste Voraussetzungen, dass auch was vorwärts geht!

Wer sich vorstellen kann in der nächsten Zeit sich aktiv einbringen zu wollen, meldet sich am besten bei Juliane Alton.