Kiki-Plakate bald da!

kiki_abstand_macht_sicher
kiki_abstand_macht_sicher_reflektierend

Die Plakate "Abstand macht sicher" für Fahrradanhänger sind bald da! Das Sujet ruft VerkehrsteilnehmerInnen die Notwendigkeit eines sicheren seitlichen Überholabstandes (https://www.radlobby.at/abstand) in Erinnerung.

Der Prototyp wurde an verschiedenen Kikis getestet und für gut befunden: Das Plakat kann mit Schlaufen leicht an Kikis montiert werden - und jederzeit auch für andere "Werbeträger" für die Kampagne adaptiert werden. Das Plakat ist reflektierend, was in Dunkelheit auch die eigene Sicherheit erhöht (aber nicht von der Beleuchtungspflicht für Kikis ausnimmt! https://www.radlobby.at/kindertransport)

Auf Bundesebene wollen wir uns dafür einsetzen, dass gewisse aus Sicht der Radlobby Vorarlberg diskirminierende Bestimmungen (Kinder-)Fahrradanhänger betreffend abgeändert werden.

Das wichtigste für die Sicherheit von Radfahrenden bleiben für uns aber jedenfalls sichere Straßen und Radwege!

Das Sujet sollte wie eingereicht auch an Stadt- und Landbussen angebracht werden, um es möglichst weit zu streuen. Hier sind wir noch dran den VVV zu überzeugen, dass es ein öffentliches Interesse an diesem Aspekt der Verkehrssicherheit gibt.

Stichworte: