Sommer

Bädercheck Jauntal-Podjuna

baedercheck_jt_sportbad_sued.jpg

Sommer und Sonne sind da, die Jauntaler Seen und Freibäder versprechen Abkühlung! Doch wie sieht es mit der Fahrradfreundlichkeit der Jauntaler Bäder aus? Die Radlobby hat diese im Bädercheck genau unter die Lupe genommen. Begutachtet wurden sowohl die Erreichbarkeit mit dem Rad als auch die Radabstellanlagen. Ernüchterndes Fazit: Es gibt enormen Verbesserungsbedarf, was die Rad-Freundlichkeit der Jauntaler Bäder betrifft. Der Höchstwert von 21 besuchten Bädern: 5,5 von 10 erreichbaren Punkten für das Moskito-Bad am Turnersee. Alle anderen erreichen zwischen 1 und 5 Punkten. Doch wie kann das sein?

Bädercheck 2022 der Radlobby Villach

img_20210908_123543_resized_20220729_095104669.jpg

Sommer und Sonne sind da - was liegt also näher als eine feine Abkühlung in einem der zahlreichen Seen in und um Villach! 

Und nichts eignet sich besser um zum See zu gelangen, als das Fahrrad! Doch wie sieht es mit der Fahrradfreundlichkeit der Villacher Bäder aus? Die Radlobby Villach hat die beliebtesten Strandbäder im Bädercheck genau unter die Lupe genommen. Bewertet wurden sowohl die Erreichbarkeit als auch die Radabstellanlagen.

43 % Radverkehrssteigerung über Steyregger Brücke

Gute Stimmung beim Steyregger Brückenradln

Mega-Erfolg für Radlobby-Bewusstseinskampagne "Sei schlau, pfeif auf'n Stau!". Die Radzählstellenergebnisse des Landes OÖ auf der Steyregger Brücke zeichnen mit einem Plus von 10.000 RadfahrerInnen im ersten Halbjahr 2018 ein klares Bild!

Verkehrssicherheit am Cityradweg? Potenzial für fahrradfreundliche Verbesserungen!

Radverkehrsunfälle in Linz - 2013 bis 2016

Die Stadt Linz hat letzte Woche eine Untersuchung von Verkehrsunfallschwerpunkten veröffentlicht, die auch bereits einiges Medienecho erfahren hat. Laut der Untersuchung von Herrn Pfleger ist unter den Unfallhäufungspunkten neben anderen, uns bereits gut bekannten Stellen wie die Waldeggstraße, drei mal der Cityradweg in der Schubertstraße gelistet. Die Priorisierung dieses eigentlich gut ausgebauten Radwegs verwundert uns.

Bädercheck 2020 der Radlobby Klagenfurt

Parkbad_Krumpendorf.png

Ende Mai beginnt nun etwas verspätet die Badesaison. Das Fahrrad, alltagstaugliches wie krisenfestes Verkehrsmittel, ist bestens dazu geeignet, um auch in Zeiten von Corona den Weg zum Badevergnügen anzutreten. Damit Anreise und Radparken gut klappen, hat die Radlobby Klagenfurt die Situation bei zahlreichen Bädern analysiert und zusammengefasst.

Radsommer am Donaukanal 2018

donaukanal_radcheck-radsommer_foto-christian-fuerthner-38_1.jpg

Gratis Radchecks, ein buntes Kulturprogramm und entspannte Atmosphäre gibt es auch 2018 den ganzen Juli und August beim Fahrrad Wien Radsommer am Donaukanal. Bis Ende August ist die Fahrrad Wien Servicestelle für Fahrradinteressierte geöffnet. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe der Adria Wien, direkt bei der Salztorbrücke auf der Seite des zweiten Bezirks. Des bietet die Radlobby geführte Touren durch Wiener Bezirke an. 

Großglockner ohne Anstrengung - mit E-Power

18_andrea.jpg

Die Großglockner Hochalpenstraße ist ein Höhepunkt - im wahrsten Sinne des Wortes - für RadfahrerInnen. Das Ziel liegt auf 2.428 Meter über dem Meer, das ist ohne Anstrengung nicht zu erreichen. Oder doch? Radlobby-Autorin und Fotografin Andrea Siegl war auf Einladung von Bosch eBike Systems gemeinsam mit Österreichs bekanntestem Radsportler Bernhard Kohl auf dem höchsten Berg Österreichs.

Bicycle Happening & Tandem Crossover Action in Linz

bicyclehappening2017.jpg

An zwei Tagen dreht sich alles rund ums Rad: Das Bicycle Happening verdichtet beim Lentos in Linz die vielen Facetten des Radfahrens und lädt alle velophilen Menschen ein, sich zum Beispiel auf eine Fahrradschnitzeljagd zu begeben, ein Speedrennen auf der Walze zu radeln oder das mitgebrachte Fahrrad einfach einem Fahrradcheck zu unterziehen. Als erste Veranstaltung gibt es Tandem Crossover Action: Eine Flashlight-Diskussion mit Politik und Radlobby.

Radsommer am Donaukanal

radsommerdonaukanal_fahrradwien_rlw-1024x541.png

Die Radlobby Wien gastiert beim "Radsommer am Donaukanal", neben dem Adria-Strand bei der Salztorbrücke. Jeden Dienstag ab 18 Uhr gibt es einen Radlobby Wien-Themenabend. Diskutieren Sie mit uns, lernen Sie Ihr Rad selbst zu reparieren, beradeln Sie mit uns die anliegenden Bezirke. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Radlobby-Wien Themenabende beim Radsommer am Donaukanal:

5.7. .: INFO / Straßenverkehrsordnung für RadfahreInnen

Das war das 5. Wiener Fahrradpicknick!

2015_000.jpg

Die bewährte Kombination von geselligem Radeln und genüsslichem Picknicken fand am Sonntag, 19. Juni von 12-18:00 Uhr beim 5. Wiener Fahrradpicknick wieder zusammen. Für die Anreise zum Fahrradpicknick auf der Kaiserwiese gab es mehrere Varianten: Den Picknick & Tweed Ride, oder die Brompton Urban Challenge.

Seiten

RSS - Sommer abonnieren