Mountainbike

Wahl zur Goldenen Speiche für 2018 startet

goldenespeiche.stay_.jpg

Die Wahl zur Goldenen Speiche 2018 beginnt! Die Goldene Speiche ist eine Auszeichnung der Radlobby Wien, die für die beste Wiener Radverkehrsmaßnahme des Vorjahres von der Radlobby Wien an die verantwortlichen Bezirksvorstehungen, PlanerInnen und AuftraggeberInnen vergeben wird.

Aktionstage "Radfahren auf Forststraßen" am 8. und 9.April

oesterreichwerbung_niederstrasser.jpg

Die Radlobby Österreich setzt sich gemeinsam mit vielen anderen dafür ein, dass Forststraßen für das Radfahren freigegeben werden. Am 8. und 9. April organisieren die Naturfreunde die bundesweiten Aktionstage "Radfahren auf Forstraßen", um dieses Anliegen an eine breite Öffentlichkeit zu tragen. Auch wir freuen uns, wenn möglichst viele Radfahrende an den Aktionstagen teilnehmen und eine Unterstützungserklärung abgeben.

Radfahren in der Natur braucht legalen Rahmen

Die Natur ist Österreichs größtes und schönstes Fitness-Studio. Wandern und Radfahren zählen zu den beliebtesten aktiven Freizeitbeschäftigungen der ÖsterreicherInnen und zu den Aushängeschildern für den Tourismus. Signifikante Zunahmen bei diesen Sportarten sind vor allem beim Mountainbiken feststellbar, wobei jedoch die gesetzliche Lage generell für Radfahren in der Natur, ob Wald oder Berg, unbefriedigend ist.

RSS - Mountainbike abonnieren