Radparade in Parndorf - 17.9. 2022

Aktuelle Veranstaltungen
der Radlobby Burgenland:

17.9. Radparade in Parndorf:

Die Radlobby-Parndorf, plant am 17.9. um 14h, eine Radparade auf der B10 / B50. Ziel der Radparade ist es zu zeigen, dass Fahrbahnen nicht nur für Autos da sind. Wir wollen ein Zeichen für umweltfreundliche Mobilität setzen. Die Veranstaltung wird selbstverständlich polizeilich gemeldet. Die Fahrbahn wir entsprechend für uns gesichert. 

 

Treffpunkt: beim Bahnhof Parndorf Ort
Meirhofgasse / Ecke Triebweg     siehe Google/Maps

 

BVZ zum weiterlesen...

Anmeldung unter johan.rosman@radlobby.at

 

Was will RADLOBBY im Burgenland?

Die Radlobby setzt sich als Interessensvertretung der Radfahrer.innen in Gemeinden, Regionen und im Land für die Förderung des umweltfreundlichen Verkehrsmittels Fahrrad im Alltag ein.

Der Aufbau der Radlobby im Burgenland wird von der Radlobby Niederösterreich unterstützt. Die Mitgliedschaft ist derzeit über die Radlobby NÖ organisiert. Beiträge von Mitgliedern aus dem Burgenland werden für die Radlobby im Burgenland eingesetzt.

Mitglied werden:
Bitte dieses Mitglieds-Anmelde-Formular verwenden
Kontakt:
E-Mail:      Telefon: 0664 7512 6908

   

Gründung der Landesorganisation
Radlobby Burgenland

Alle interessierten Alltagsradfahrer.innen sollten sich bei uns melden.
Wir brauchen eine Landesorganisation, um die Radlobby im Burgenland kräftig zu etablieren. Einfach die Kontaktdaten zusenden oder anrufen!

Kontakt:
E-Mail:      Telefon: 0664 7512 6908