Generalversammlung 2022

Radlobby ARGUS Generalversammlung 2022

Die diesjährige Radlobby-ARGUS Generalversammlung findet online statt, Sie sind herzlich eingeladen.
Termin: Fr., 3. Juni 2022, 18.30 – 20.30 Uhr, online

Anmeldung unter Tel. 01/5050907 oder service@argus.or.at bis 2. Juni erforderlich. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anträge - Einreichungsfrist

Anträge müssen schriftlich bis Donnerstag., 26.5.2022 [1 Wo + 1 Tag vorher] an Radlobby ARGUS, Frankenbergg. 11, 1040 Wien, oder per eMail an service@argus.or.at, gestellt werden.
Die Anträge müssen bei der Abstimmung mit einem "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können. Sollten Sie Anträge zur Abstimmung stellen, empfehlen wir eine rechtzeitige und vorherige Abklärung mit uns, um eventuelle Unklarheiten vorab auszuräumen.
Stichtag Stimmberechtigung:
Stimmberechtigt sind Mitglieder, die ihren Radlobby-ARGUS Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2022 bis spätestens Donnerstag, 19.5.2022 [2 Wo + 1 Tag vorher] einbezahlt haben.

 
Tagesordnung

  • Bericht des Vorstands über das Arbeitsjahr 2021/2022
  • Anträge
  • Kassabericht
  • Bericht der RechnungsprüferInnen
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl des Vorstandes und der RechnungsprüferInnen
  • Arbeitsprogramm für 2022/2023
  • Allfälliges


Anschließend bietet sich die Möglichkeit zur Diskussion über aktuelle Themen sowie zukünftige Wünsche und Vorstellungen.

Anträge

Wird laufend ergänzt

Antrag Vorstand ‐ Wahlvorschlag für den Vorstand

Als KandidatInnen für den Radlobby ARGUS‐Vorstand werden vorgeschlagen:

  • Andrzej Felczak - Vorsitzender
  • Valerie Madeja - Stv. Vorsitzende und Kassierin
  • Matthias Pintner - Schriftführer
  • Hannes Friedrich - Stv. Schriftführer
  • Ulrich Kiermayr - Stv. Kassier
  • Roland Romano - Beirat

Antrag Vorstand – Wahlvorschlag für RechnungsprüferInnen

R.B.G. Revisions- und Betriebsberatungsgesellschaft m.b.H.

Antrag Vorstand  – Anpassung Mitgliedsbeitrag 

Inflationsbedingt soll der Mitgliedsbeitrag angepasst werden. Der Vorstand schlägt als neuer Beitrag 51 € (statt 46 €) vor. Die Beiträge für andere Mitgliedskategorien werden aliquot angepasst. Die vorherige Anpassung fand im Jahr 2019 statt

 

Antraege der Mitglieder

  • Bikefestival möge “Radlobby ARGUS Bike Festival” heißen