Burgenland

Was will RADLOBBY im Burgenland?

Die Radlobby setzt sich als Interessensvertretung der Radfahrer.innen in Gemeinden, Regionen und im Land für die Förderung des umweltfreundlichen Verkehrsmittels Fahrrad im Alltag ein.
Der Aufbau der Radlobby im Burgenland wird von der Radlobby Niederösterreich unterstützt. Die Mitgliedschaft ist derzeit über die Radlobby NÖ organisiert. Beiträge von Mitgliedern aus dem Burgenland werden für die Radlobby im Burgenland eingesetzt.

Mitglied werden:
Bitte dieses Mitglieds-Anmelde-Formular verwenden
Kontakt:
E-Mail:      Telefon: 02622 21265

Was ist Interessenvertretung? Auch ein Rad Rap!

Am  26. Jänner finden die burgenländischen Landtagswahlen statt. Die Radlobby Bad Sauerbrunn hat die Aufgabe übernommen im Rahmen eines Rad Raps die wahlwerbenden Parteien zu Rad-Themen zu befragen...

Die Antworten zum Rap Rap findet ihr auf der Seite der Ortsgruppe Bad Sauerbrunn.

Zur Rad Rap Galerie (die Kurzfassung für Rennradler) geht's hier entlang...